Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

25. Apr 2015 173

Kleiner Preis - ganz GROSS

Der erste Preis der Sophienalpe ist geschlagen. Dass - vom Wetter her - schon der Mai seine Fühler ausgestreckt hat, war keine Überraschung, Schönwetter hatten wir ja bestellt.
Der Verkehrszusammenbruch in der Hadikgasse hingegen kam ungelegen. Doch wir alle zeigten Flexibilität, addierten 30 Minuten zu den Startzeiten hinzu und so konnte auch dieses Problem elegant gelöst werden. Der Stimmung tat es jedenfalls keinen Abbruch, die war so, wie man es sich nur wünschen kann – DANKE!
Beiliegende Ergebnisliste stellt gleichzeitig auch den Zwischenstand der HERRENFAHRER Kurzstreckentrophy dar. Die nächste Veranstaltung findet am 26. Juni statt, gleicher Ort, gleiche Aufgabenstellung, gleicher Spaß.


Der ROOKIE

Der ROOKIE

Platz 3: Team Thomas

Platz 3: Team Thomas

Platz 2: Team Jirowsky

Platz 2: Team Jirowsky

Platz 1: Team Kefeder

Platz 1: Team Kefeder

top 17
als bedenklich melden
Kommentare

eugen
25. Apr 2015

Zum Glück gab es noch einen Teilnehmer, der ganz ohne Uhr gefahren ist. Das hat mir den letzten Platz erspart!

Besagter Teilnehmer kam allerdings wegen dem Stau in der Westausfahrt nach über 2 stündiger Anreise um mehr als eine Stunde zu spät zum Start. Das hätte man ihm anrechnen müssen, dann wäre das Ergebnis deutlicher zu meinen Gunsten ausgefallen.

Aber letztlich bin ich froh, dass ihn der Gerhard noch nachstarten ließ.

;-) eugen

Ps ich entschuldige mich bei meiner Beifahrerin - an ihr lags nicht ;-)

eugen
25. Apr 2015

Der vorletzte Platz, ist der einzige, der eines wahren Gentleman resp. einer wahren Lady würdig ist: Man hat sich bemüht und die Sache ernst genommen, aber dennoch der maximalen Anzahl von Konkurrenten elegant den Vortritt gelassen!

Phil Waldeck

Jiro
26. Apr 2015

Hat wirklich Spaß gemacht! Die 30 min. Verzögerung (gute, flexible Idee der Veranstalter) wegen eines Staus auf der Hadikgasse fiel gar nicht wirklich auf, es waren genug Freunde zum Fachsimpeln da! Das Fahrerfeld nahm die Sache auch wirklich ernst, das sieht man an den knappen Ergebnissen, die Strecke war klar, die Zeitnehmung perfekt, es war ein schöner Einklang fürs Wochenende!
LG Fritz und Silvia

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
Salzburger Rallye Club Planai Classic Rossfeld Rennen www.roadstertouren.at Moedling Classic thermen-classic.at bergfruehling-classic.de Wachau Eisenstrasse Classic
Salz und Oel Höllental Classic Gaisberg Rennen Ennstal Classic Goeller Classic 1000km.at - Club Ventielspiel www.mx5.events team-neger.at
Ebreichsdorf Classic legendswinter-classic.de hannersbergrennen.at Edelweiss Classic bergfruehling-classic.de Höllental Classic Gaisberg Rennen www.mx5.events