Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

03. Feb 2015 2813

Kleiner Preis der Sophienalpe

Auf geht's in die Saison 2015 mit dem Kleinen Preis der Sophienalpe. Dieser Bewerb ist Startbewerb der HERRENFAHRER Kurzstreckentrophy, und ideal geeignet um sich auf die kommenden Rallyes vorzubereiten. Besser geht's nicht.

Maximaler Spaß bei minimalem Aufwand an Zeit und Geld

Man trifft sich einfach am Freitag nach der Arbeit und fährt drei Sonderprüfungen. Kein langes Warten, denn das 30-Sekunden-Startintervall ermöglicht eine Veranstaltungsdauer von lediglich etwa 2 Stunden. 

Die einfache Aufgabenstellung ohne Baujahrsbeschränkung soll auch Neueinsteiger zur Teilnahme ermutigen. Routiniers können sich unter Wettbewerbsbedingungen auf die nächste große Rallye vorbereiten.


Art der Veranstaltung
Der Kleine Preis der Sophienalpe ist eine Wertungsfahrt für Automobile und Motorräder aller Baujahre. Sie wird in drei Wertungsdurchgängen von je zirka 5 km Länge ausgetragen.

Streckenführung
Gestartet wird in Wien 14, Mauerbachstraße am Parkplatz Hohe Wand Wiese. Ziel ist das Hotel Sophienalpe.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle zum Verkehr zugelassenen PKW und Motorräder (ab 100 cm³). 
Die Startplätze werden in der Reihenfolge des Nennungseingangs zugeteilt. Die Entscheidung über die Startberechtigung liegt letztlich beim Veranstalter.

Sonderprüfungen
Als Allerwichtigstes geht es beim Kleinen Preis der Sophienalpe um großen Spaß für alle Teilnehmer. Um das Siegerteam zu ermitteln, gibt es drei Wertungsdurchgänge. Sie befahren dieselbe Strecke dreimal - hin, zurück und wieder hin. Sieger ist das Team mit der niedrigsten Gesamtsekundenzahl (=Abweichung zur Sollzeit + Strafzeiten).

Technische Hilfsmittel
Zur Bewältigung der Wertungsdurchgänge ist lediglich eine Stoppuhr erforderlich. Weitere technische Hilfsmittel wie Wegstreckenzähler, etc. sind erlaubt, aber nicht notwendig. 

Herrenfahrer Kurzstreckentrophy

Der Kleine Preis der Sophienalpe  bildet gemeinsam mit zwei weiteren Kleine Preis Veranstaltungen am 26.Juni und am 30.Oktober 2015 die Herrenfahrer Kurzstreckentrophy. Alle Teilnehmer einer Kleine Preis-Veranstaltung werden automatisch bei der Herrenfahrer Kurzstreckentrophy gewertet. Die drei bestplatzierten Teams werden am Saisonende prämiert.
top 28
als bedenklich melden
Kommentare

Jiro
03. Feb 2015

Schade, ich hätte gerne teilgenommen, allerdings an einem Freitag um 18:00 Uhr, das ist für mich nicht möglich :-(

rost
03. Feb 2015

Wir wären sehr gerne gefahren , aber am nächsten Morgen heisst es aufstehen, da ist die Koller Classic und die ist bei uns Pflicht SEHR SCHADE , dieses Datum !!!! Lg michi u. stephan

oldtimerschulung
04. Feb 2015

Hallo liebe Leute,
die Idee ist ja, dass es für alle möglichst einfach ist teilzunehmen, aber natürlich gibt es bei der Dichte an Veranstaltungen keinen perfekten Termin.
Vielleicht ein kleiner Trost: am 26.Juni (als Training für die Höllental :-)) und am 30.Oktober (Saisonabschluss) gibt nochmals solche Veranstaltungen und sie zählen gemeinsam zur Herrenfahrer-Kurzstreckentrophy.

lancia79
04. Feb 2015

Super Idee, wir werden dabei sein!
Was gibt´s schöneres, als eine kleine Wertungsprüfung am Weg zum Feierabendbier!
So fangen Wochenenden gut an!

:-) Martin

rost
05. Feb 2015

Lieber Gerhard,
Natürlich ist die Idee super !!! Wollte auch nicht pampig sein..... , bei den nächsten Veranstaltungen sind wir auch sicher dabei !!!
Liebe Grüsse michi u. Stephan PS Aus gesundheitlichen Gründen müssen wir etwas mit unseren Kräften haushalten.

S-Klasse
05. Feb 2015

Eine tolle Idee!! Short, quick and dirty ;-)
Mal sehen, ob ich es schaffe.
Euer
Wolfgang

oldtimerschulung
06. Feb 2015

Ja Wolfgang, genau das war der Arbeitstitel. Aber damit kann man natürlich keine Veranstaltung bewerben :-)
Wir würden uns freuen, wenn du es schaffst.
Gerhard

Jiro
27. Feb 2015

Habs geschafft und Urlaub bekommen, werde also teilnehmen und freu mich schon! Die Nennung ist schon versendet...
LG Fritz

eugen
28. Feb 2015

Servus Fritz,

da freu ich mich schon auf ein Wiedersehen.

Schöne Grüße
;-) eugen

rost
03. Mar 2015

Na da kann ja das Team Rost nicht auslassen!!!!, und der Co hat sich einen Urlaubs-entspannungstag gegönnt , und so werden wir unseren Spass haben Wir freuen uns auf Euch !!!! Lg michi u.stephan

roadstertouren
25. Mar 2015

Wenn ich einen BeifahrerIn motivieren kann, komme ich auch mit dem MX-5

roadstertouren
29. Mar 2015

Also, geht - wie gestern eh schon besprochen - doch nicht. Wir werden die 3/4-Classic. Vielleicht passt es beim nächsten Mal

:-)
Gerhard

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
Goeller Classic team-neger.at Ennstal Classic legendswinter-classic.de Salz und Oel www.mx5.events Moedling Classic Edelweiss Classic
bergfruehling-classic.de Höllental Classic Wachau Eisenstrasse Classic Ebreichsdorf Classic www.roadstertouren.at Rossfeld Rennen 1000km.at - Club Ventielspiel Gaisberg Rennen
Planai Classic Salzburger Rallye Club hannersbergrennen.at thermen-classic.at Ebreichsdorf Classic Gaisberg Rennen bergfruehling-classic.de Edelweiss Classic